Winterbehandlung 2019

von Wolfgang Mallin (Kommentare: 0)

Winterbehandlung 2018 zusammen mit den Neuimkern

Liebe Mitglieder, 

Erich Schilling hat mich darüber informiert, dass der richtige Zeitpunkt für die Winterbehandlung gekommen ist. Erich hat einige Völker kontrolliert und Brutfreiheit festgestellt. Ab Samstag ist für die folgenden Tage kühleres Wetter vorher gesagt, die Rahmenbedingungen für die Winterbehandlung sind also günstig. Ist es schön kalt, dann sitzen die Bienen eng in der Bienentraube und die OS kann als Kontaktgift eine gute Wirkung entwickeln.

 Ich selbst werde die Winterbehandlung nach Erich's Empfehlung am Sonntag (01.12.19, ab 08:00 Uhr) durchführen. Wer die (Träufel-) Behandlung nochmal in der Praxis sehen möchte, kann uns gerne über die Schulter sehen. Treffpunkt um 8:00 Uhr ist (…wie im letzten Jahr beim Neuimkerkurs) hier:

https://goo.gl/maps/fQMUbVAQ8Vy3tfQc6

 Zufahrt über die Landstraße zwischen Bietigheim und Löchgau. Zwischen den zwei Aussiedlerhöfen durch und immer geradeaus, bis sich der Weg nach links und rechts gabelt, dort rechts. Am Ende des Weges dann links, dann seht Ihr schon den Parkplatz.

Abschließend möchte ich Euch nochmal ans Herz legen, den Milbenfall bei dieser Behandlung zu zählen. Nach Einschätzung in unserem Verein ist die Winterbehandlung die wichtigste Behandlung gegen die Varroamilbe im Jahr. Ihr legt damit den Grundstein für die neue Saison, bestimmt mit wieviel "Milbenlast" Eure Völker in das neue Jahr starten.

Gruß
Wolfgang

Zurück

Einen Kommentar schreiben